online termine

INDIUM

Indium ist ein seltenes, silberweißes und weiches Schwermetall. Seine Häufigkeit in der Erdkruste ist vergleichbar mit der von Silber. Das Metall wird heute zum größten Teil zu Indiumzinnoxid verarbeitet und als transparenter Leiter für Flachbildschirme und Touchscreens eingesetzt. Seit der Jahrtausendwende hat die damit verbundene gestiegene Nachfrage zu einem deutlichen Anstieg der Indiumpreise und zu Diskussionen über die Reichweite der Vorkommen geführt. Die Reserveendlichkeit wird auf knapp 19 Jahre geschätzt. 2013 wurde bekannt, dass China, bisher größter Produzent und Exporteur, zum Nettoimporteur wurde.

indium-galliumreport_2016
Fordern Sie den Indium- & Galliumreport hier an.

PREISENTWICKLUNG